Iglootel in Schwedisch Lappland als Icehotel-Alternative

In Kooperation mit dem Silver Resort wurde das Iglootel Lapland in diesem Jahr erstmals in Arjeplog erbaut. Noch bis zum 25. April können sich Lappland-Besucher komfortabel «aufs Eis legen».

Iglootel Lapland

Bei der Errichtung des Iglootels wurde viel Wert auf die künstlerische Gestaltung und eine entsprechende eindrucksvolle Illumination gelegt. Freuen Sie sich auf eine Übernachtung der besonderen Art und besuchen Sie die Icehotel-Alternative für ein unvergessliches Erlebnis.

Neben Tagesarrangements, beispielsweise einer Führung durch das Iglootel und eine Präsentation über den Aufbau, haben Gäste auch die Möglichkeit im Iglootel zu übernachten. Zur Auswahl stehen Standard- und Romantik-Igloos (Belegung mit max. 6 Personen bzw. 2 Personen möglich); ein Besuch der Sauna oder den Hot Tubs unter freiem Himmel runden das außergewöhnliche Erlebnis ab.

Ihr Aufenthalt im Iglootel könnte so aussehen:

  • Bustransfer vom Flughafen Arvidsjaur nach Arjeplog und zurück
  • Aperitif zur Begrüßung
  • fachkundig begleitete Schneeschuhwanderung oder eine actionreiche Schneemobiltour
  • Sauna und Hot Tub
  • Käsefondue zum Abend
  • Übernachtung im Igloo in bereitgestellten Polar-Schlafsäcken und Heißgetränk am Morgen.

Frieren mit Stil: Weitere Informationen zum Iglootel und zu den Specials erhalten Sie unter iglootel.de »

12.03.2015