radioKlang: Schlechte Zeiten, nichts als Pleiten - Der schwedische Bänkelsänger Carl Michael Bellman

22. Juli | 22:00–22:30 | Von Sabine Fringes

Für die Schweden hat er eine ähnliche Bedeutung wie Shakespeare für die Engländer: der Bänkelsänger Carl Friedrich Bellman. Bis heute gilt er als schwedischer Nationaldichter, den man jedes Jahr am Bellman-Tag am 26. Juli feiert. Auch in Deutschland hat er seine Anhänger gefunden. Für sie ist Bellman der Urvater aller Liedermacher.

Livestream Deutschlandfunk Kultur »

22.07.2018