Kommissar Beck – Zahltag

21. März | 20:15–21:45 | Krimi Schweden, Deutschland 2016

Zwei Verkehrspolizisten verfolgen einen Wagen, der auf Anweisung nicht angehalten hat. Schließlich stoppt er doch, der Fahrer steigt aus und schießt unvermittelt auf die beiden Beamten.

Wiederholung: 14. Mai, 01:00 Uhr

So wird die Polizistin Britt, die am nächsten Tag in Pension gehen sollte, getötet, und der Kollege Amir wird in der Schulter getroffen. Leider kann er kaum Angaben über den Täter machen. Der Halter des Wagens wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden.

Steinar Hovland (Kristofer Hivju)

Auf dem Überwachungsvideo einer Tankstelle ist der Fahrer und mögliche Todesschütze zu sehen: Es handelt sich um den ehemaligen Lehrer Stefan Mattsson, der wegen eines angeblichen sexuellen Übergriffs suspendiert wurde. Der Autobesitzer war ein ehemaliger Kollege, der sich wie das übrige Kollegium gegen ihn gestellt hat. Nun will Mattsson zur Abschlussfeier der Schule, um alle mit Gewalt von seiner Unschuld zu überzeugen.

© ZDF, Baldur Bragason (3)