Anreise per Fernlinienbus

Berlin Linien Bus

Berlin Linien Bus fährt in Zusammenarbeit mit der Bayern Express & P. Kühn Berlin GmbH, Säfflebussen und Eurolines Scandinavia auf zwei Linien insgesamt 11 Stationen in Schweden an:

1. Von Dresden, Berlin über Kopenhagen nach Stockholm (mit Halt in Helsingborg, Ljungby, Jönköping, Linköping, Norrköping; siehe PDF; Fahrplan gültig bis 31. März).

2. Von Dresden, Berlin, Rostock über Kopenhagen und Malmö nach N-Oslo (mit Halt in Helsingborg, Halmstad, Göteborg, Uddevalla, Knäm, N-Svinesund, N-Sarpsborg, N-Mosseporten; siehe PDF).

Die mittwochs und freitags verkehrende Linie nach Stockholm startet in Berlin um 21:30 Uhr; in Kopenhagen ist ein Umstieg erforderlich. Stockholm wird am Folgetag um 15:30 Uhr erreicht. Die Rückfahrtage sind jeweils Freitags und Sonntags; Abfahrt in Stockholm CS ab 13:45 Uhr. Die Route über Malmö und Göteborg verkehrt zweimal pro Woche; zweimal morgens ab Berlin und dreimal ab 15:15 Uhr.

Der Fahrpreis für die Hin- und Rückfahrt beträgt nach Malmö im Normaltarif 81 EUR, nach Göteborg 118 EUR und nach Stockholm 137 EUR. Ermässigungstarife gibt es für Reisende bis unter 27 Jahre sowie ab 60 Jahre; Einfache Fahrten und Teilstrecken sind ebenfalls möglich, ein Sitzplatzreservation ist notwendig. Zur Website.

Deutsche Touring

Unter dem Marken Eurolines, die 32 unabhängige Busunternehmen in Europa verbindet, fährt die Deutsche Touring GmbH von folgenden deutschen Städten aus nach

  • Stockholm: Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Hamburg, Hannover, Köln, Oldenburg
  • Göteborg: Berlin, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Frankfurt am Main, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Köln, Lübeck, Mannheim, Oldenburg
  • Malmö: Berlin, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Frankfurt am Main, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Köln, Lübeck, Mannheim, Oldenburg.

Neben den drei wichtigsten Städten fährt die Deutsche Touring Halmstad, Helsingborg, Jönköping, Knäm, Linköping, Ljungby, Norrköping und Uddevalla an. Zur Website.

Mit dem Eurolines-Pass können Vielfahrer Geld sparen: ein 15 Tage gültiges Ticket in der Hauptsaison für beliebig viele Fahrten der Eurolines-Partner kostet Erwachsene 329 EUR, 30 Tage kosten 439 EUR. In der Nebensaison kostet der Pass 199 bzw. 299 EUR; Reisende bis 25 Jahre erhalten ermässigte Tarife.

Bus oder Auto fahren?

Blaguss Reisen

Auf Ihrer Linie 1205 fährt der Eurolines-Bus mit Umstieg und Kurzaufenthalt in Prag (CZ) von Wien nach Stockholm. Montags und mittwochs fährt der Bus um 8:00 Uhr in Wien VIB los und erreicht die schwedische Hauptstadt am nächsten Tag um 15:15 Uhr.

Nach Stopps im dänischen Nyköbing und in Kopenhagen hält der Bus in Schweden in Malmö, Helsingborg, Ljungby, Jönköping und Linköping. Der Preis für ein einfaches Ticket kostet 98 EUR, ein Retour-Ticket 163,80 EUR. Senioren ab 60 Jahre und Jugendliche unter 26 Jahren zahlen 10 Prozent weniger; Kinder zwischen 0 und 12 Jahren erhalten zwischen 50 und 80 Prozent Nachlass. Details

Gråhundbus

Das dänische Unternehmen Gråhundbus verkehrt auf seiner Linie E-55 täglich zwischen Berlin, Rostock und Kopenhagen. Von dort aus erreicht man mit der Linie 999 Malmö, das bereits im Fahrpreis in die dänische Hauptstadt enthalten ist. Die Fahrtzeit nach Kopenhagen beträgt 6:50 Stunden; der Erwachsenen-Fahrpreis für eine einfache Fahrt beträgt 40 EUR inklusive Fähre. Ein Kind unter 16 Jahren reist in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos; bei Mitnahme zweier Kinder unter 16 Jahren reist eines kostenlos. Zur Website bzw. den deutschsprachigen Informationen.

Swebus Express

Swebus Express ist Marktführer bei Fernbusreisen in Schweden. Das Unternehmen bewegt mehr als 2 Millionen Passagiere pro Jahr und steuert mehr als 150 Orte in Skandinavien an.

Von Berlin fährt im Winter (bis 10. Januar 2009) abends die Linie 902 bis nach Kopenhagen Ingerslevsgade DGI, von wo aus man in einer Stunde Malmö erreicht.