Gotland – atemberaubende Inselschönheit mit Geschichte

Schroffe, verwitterte Kalksteinfelsen auf der einen, sanfte Dünen und einsame Strände auf der anderen Seite. Schon die Küste Gotlands lässt erahnen, dass diese Insel etwas ganz Besonderes ist. Ihr Inneres offenbart neben wunderschöner Natur zudem eine faszinierende Geschichte, deren Kraft bis heute wirkt und jeden Besucher in ihren Bann zieht. 

Wie eine steinerne Armee, den Blick starr aufs Meer gerichtet, bewachen die bizarr geformten Raukar-Felsen die Nordküste Gotlands. Beinah fällt es schwer zu glauben, dass sich hinter diesem rauen Gesicht, nur wenige Kilometer entfernt, ein sanftes Antlitz verbirgt – aus Dünen, einsamen Stränden, verträumten Fischerdörfern und einer umwerfenden, lebendigen Natur. Friedliche Wellen schmiegen sich an einsame Sandstrände, farbenprächtige Orchideen wachsen aus dem Boden und zahlreiche Vogelarten singen ihr gemeinsames Lied.

Das milde Klima Gotlands und die unfassbaren 2'000 Sonnenstunden im Jahr, die die Insel vorzuweisen hat, machen diesen Ort zu einem Idyll – nicht nur für seine tierischen Bewohner, sondern auch für jeden Besucher. 

Geschichte erleben
Fischerdorf Helgumannen, Gotland

Gotland als Geheimtipp für Rundreisende

Als Urlaubsort ist Gotland – zumindest unter Schweden – wahrlich kein unbekanntes Terrain. Im Sommer, besonders im Juni und Juli, zieht es viele Schweden auf die Insel. Über die Grenzen des Landes hinaus scheint sich der Geheimtipp allerdings nur langsam herum zu sprechen.

Dabei ist es wirklich lohnenswert und denkbar einfach, auf die Insel zu gelangen. Dank einer verlässlichen Anbindung über zwei Fährlinien wird Gotland zum Highlight Ihrer Rundreise durch Schweden. Die Überfahrt dauert je nach Schiff, Route und Saison höchstens drei Stunden 20 Minuten und ist sogar vollbeladen, mit Auto, Kind und Kegel erschwinglich.

© Kneippbyn; Inspiration Gotland (2), Harriet Cederqvist (2: Fischerdorf, Sanddünen)

Weitere Reiseziele und Regionen:
Stockholm | Göteborg | Småland | Södermanland | Göta Kanal
Dalarna | Inlandsbahn »

Angebote